Was wir tun

Mittlerweile gehören Smartphones zu unserem Alltag – jeder hat sein privates Gerät so gut wie immer dabei. Auch Tablets sind weit verbreitet und erfreuen sich großer Beleibtheit. Wir wollten herausfinden:

  • Wie kann man diese alltägliche Technologieressource für informelle, abwechslungsreiche und situative Bildungs- und Lernprozesse nutzen?
  • Wie können wir als angehende Lehrer Bildungsinhalte digital «verpacken» damit dadurch ein Mehrwert entsteht?
  • Wie sollen diese Lerninhalte didaktisch gestaltet sein?

Dabei bedienen wir uns der Plattform Actionbound.

Darüber hinaus ist für uns auch interessant, wie digitale Lernumgebungen gestaltet sein müssen, damit Lernende möglichst selbstbestimmt und eigenaktiv Bildungsinhalte (.z.B. für ihre Peers…) gestalten können.

Die Ergebnisse findet ihr unter «Bounds»

Advertisements