Allgemeine Informationen

Bei akuten Erkrankungen und Schmerzen haben Sie den Anspruch auf medizinische Grundversorgung. Sie haben auch Anspruch auf jede amtlich empfohlene Schutzimpfung und Vorsorgeuntersuchung. Außerdem bekommen Sie kostenlos ärztliche Leistungen, die zur »Sicherung der Gesundheit« unabdingbar sind.

Bitte suchen Sie einen Arzt auf, wenn

–    Sie akut erkrankt sind oder Schmerzen haben.
–    Sie chronisch krank sind (zum Beispiel wenn Sie an Diabetes, Epilepsie oder anderen psychische Erkrankungen leiden). Wenn Sie noch restliche (alte) Medikamente oder den Beipackzettel Ihrer Medikamente haben, bringen Sie diese zum Arztbesuch mit. Wenn Sie wegen der Erkrankung bereits beim Arzt oder im Krankenhaus waren, bringen Sie den Befund bitte auch mit.
–    Sie schwanger sind.

Sobald Sie einen Aufenthaltstitel erhalten haben, müssen Sie sich bei einer regulären Krankenkasse anmelden. Dort bekommen Sie eine Versichertenkarte. Damit haben sie Anspruch auf die gleichen Leistungen wie alle anderen Einwohner/innen in Deutschland.