Residenzpflicht und Regeln

Residenzpflicht und Regeln

Residenzpflicht:
Während den ersten drei Monaten müssen Sie sich im Bezirk Ihrer Ausländerbehörde aufhalten. Nach diesen 3 Monaten können Sie sich in Deutschland frei bewegen . Allerdings  besagt die Wohnsitzauflage, dass Asylbewerber, die öffentliche Leistungen in Anspruch nehmen müssen weiterhin verpflichtet sind, an dem ihnen zugewiesenen Ort zu wohnen.

Ruhezeiten und Hausordnung:
In Ihrer Unterkunft gibt es eine Hausordnung. Diese dient dazu, dass das Zusammenleben in der Unterkunft und mit den Nachbarn funktioniert und harmonisch bleibt. Bitte befolgen Sie die Hausordnung immer, vor allem die Regeln zur Mülltrennung und die Ruhezeiten. Die Ruhezeiten gibt es in ganz Deutschland, sie gelten für alle Menschen.

Mülltrennung:
In Deutschland wird der Müll getrennt.
In Ludwigsburg trennen wir den Müll in Rund, Flach, Restmüll und Biomüll.

Rund
Flach
Restmüll
Biomüll

Bitte achten Sie darauf, dass Sie den Müll immer in die richtige Mülltonne werfen, sonst werden die Tonnen nicht mehr geleert.